Podologische Praxis in Luckenwalde

Podologie ist die nichtärztliche Heilkunde am Fuß. Der Podologe führt fußpflegerische Behandlungsmaßnahmen durch, die sowohl der Prävention als auch der Diagnostik und Therapie von Fußproblemen dienen.

 

Podologie - was ist das?

 

Hornhaut, Druckstellen und Schwielen an den Füßen - das kennen wohl die meisten Menschen. Durch falsches Schuhwerk, starke Belastungen und Fehlstellungen der Füße, aber auch bedingt durch Erkrankungen wie Diabetes, können aus solchen scheinbar kleinen Übeln mit der Zeit ernsthafte Beschwerden werden. Deshalb ist es wichtig, auch kleine Fußprobleme erst zu nehmen und sich rechtzeitig in fachkundige Hände zu begeben.

 

Der Podologe bietet professionelle fußpflegerische Behandlung und Prophylaxe. Darüber hinaus ist er kompetenter Ansprechpartner bei Fußproblemen aller Art.

 

Der Beruf des Podologen gehört zu den anerkannten medizinischen Fachberufen. Als Partner unterstützt der Podologe Fachärzte wie Dermatologen, Orthopäden oder Diabologen bei der qualifizierten Behandlung von Fußproblemen.

Aufgaben des Podologen

  • Fachgerechtes Schneiden der Nägel und Sondieren der Nagelfalzen
  • Abtragen von Nagel- und Hautverdickungen (Hornhaut)
  • Unblutiges Entfernen von Hühneraugen und Warzen
  • Anleitung zur präventiven Fußgymnastik
  • Durchführung präventiver Fußmassagen
  • Allgemeine und individuelle Beratung
  • Anfertigung spezieller Nagelspangen bei eingewachsenen Nägeln (Orthonyxie)
  • Anfertigung von Einlagen zur langfristigen Druckentlastung (Orthesentechnik)
  • Künstlicher Nagelersatz (Nagelprothetik)
  • Fuß- und Unterschenkelmassage als therapeutische Maßnahme zur Steigerung des Wohlbefindens

Podologie und Diabetes mellitus

 

Patienten mit Diabetes mellitus sollen in besonderem Maß auf ihre Beine und Füße achten. Durch eine diabetische Nervenschädigung kann Ihr Schmerzempfinden häufig so stark gemindert sein, dass Sie Verletzungen und Druckstellen an Füßen und Beinen erst sehr spät bemerken. Schon kleine Verletzungen können für Diabetiker ersthafte Folgen haben, da Wunden oft nur langsam abheilen. Deshalb ist für Diabetiker eine qualifizierte Pflege und Behandlung der Füße besonders wichtig. In Zusammenarbeit mit Ärzten und Orthopädieschuhmachern stehe ich als Podologin den Patienten bei Fußproblemen fachkundig zur Seite. Aber auch Menschen, die nicht an Diabetes mellitus erkrankt sind, biete ich fachkundige Fußpflege und umfassende Hilfe bei Fußproblemen an.

Praxisleitung

Jacqueline Grigat

Podologin

 

Telefon: 0 33 71 / 699 432

Telefax: 0 33 71 / 620 110

podologie(at)kh-luckenwalde.de

    Die Praxis ist an den folgenden Tagen geschlossen.

    • 21.12. bis 01.01.2017

    Öffnungszeiten

    • Montag
      07.30 - 13.30 Uhr
      14.30 - 19.00 Uhr
    • Mittwoch
      07.30 - 15.30 Uhr
    • Donnerstag
      07.30 - 13.30 Uhr
      14.30 - 18.30 Uhr
    • Jeden 3. Freitag im Monat
      07.30 - 13.30 Uhr

    Formulare