Veranstaltungen

03.11.2017

5. Brandenburger Palliativkongress "2 Jahre nach Palliativ- und Hospizgesetz - eine Bilanz"

www.palliativkongress-brandenburg.de

Am 03.11. / 04.11.2017 findet der 5. Palliativkongress im Kreishaus Teltow-Fläming Luckenwalde statt. Das Team der Akademie für Palliativ-Care im Land Brandenburg e.V. laden herzlich ein und freuen sich auf ihren Besuch!

 

Programmübersicht:

  • Freitag, den 03.11.2017
    • 12:00 Uhr Eröffnung
    • 12:30 Uhr "Richtig sterben?"
    • 15:00 - 16:00 Uhr Workshops (teils parallel)
      • Hygienemaßnahmen
      • Palliative Sedierung?
      • Offlabel use in der palliativen Schmerztherapie
      • Psychohygiene
      • Sterbebegleitung
    • 16:30 Uhr Kinderbetreuung am Lebensende
    • 20:00 Uhr siehe Rahmenprogramm
  • Samstag, den 04.11.2017
    • 08:30 Uhr Update Palliativmedizin
    • Podiumsdiskussion: 2 Jahre Palliativ- und Hospizgesetz - eine Bilanz
    • Wer bestimmt die Therapiezieländerung bei schwerstkranken Patienten? Evidenz oder Bauchentscheidung?
    • 13:30 Uhr Besichtigung des Luckenwalder Hospizes "Hand in Hand" (kurz vor der Inbetriebnahme)

 

Allgemeine Hinweise zum Kongress entnehmen Sie bitte dem unten angeführten Programmflyer.

 

Veranstalter:

Palliativ-Care-Akademie Land Brandenburg e.V.

 

Wissenschaftliche Leitung:

Dr. med. Ullrich Fleck

Dr. med. Jens Königer

Dr. phil. Hartmut Jäckel

 

Wann? Am 03. und 04..11.2017

Tagungsort: Kreishaus Teltow-Fläming, 14943 Luckenwalde

Weiterführende Dateien: