Presse-Nachrichten

08.11.2017

Thüringer DRK Präsident zu Besuch

Der Präsident des DRK-Landesverbandes Thüringen e. V., Christian Carius, besuchte heute das DRK Krankenhaus Luckenwalde. Auf seiner Rückreise von Berlin ließ es sich heute, der Präsident des DRK LV Thüringen, Christian Carius (in seiner Funktion als Gesellschafter) nicht nehmen, auf eine kurze Stippvisite im Luckenwalder Krankenhaus vorbeizuschauen! Bei seinem spontanen Besuch überzeugte Carius sich von der hohen Leistungsfähigkeit der Klinik. Enrico Ukrow, kaufmännischer Direktor des DRK Krankenhauses Luckenwalde, stellte dem Präsidenten die Einrichtung bei einem Hausrundgang vor. Besonders die Altersmedizin mit der dafür spezialisierten Geriatrie Abteilung, stand hierbei im Fokus.

 

Chefärztin Dr. Liane Grützner stellte die Abteilung vor. Carius lobte insbesondere den unermüdlichen Einsatz der Ärzte und der Pflegekräfte auf der Station: „Trotz der oftmals schwierigen Bedingungen sind die Mitarbeiter der Geriatrie immer für die Patienten da, dies verdient Respekt und Dankbarkeit.“, so der Thüringer DRK Präsident. Für die Zukunftsgestaltung der Klinik, sicherte Carius weitere Unterstützung bei den baulichen Maßnahmen zu. Im DRK Krankenhaus Luckenwalde arbeiten über 550 Mitarbeiter in 11 Fachabteilungen. Das Krankenhaus ist einer der vier Standorte der DRK gem. Krankenhausgesellschaft Thüringen Brandenburg mbH.